Über uns

Die Unterschiede des Mieterbeirats und des Mieterrates erklärt
-Der Ortsbeirat 1 hat VONOVIA am 22.08.2019 um 17 Uhr zu einem Gespräch eingeladen, zu dem auch die Bewohner*innen der Siedlungen zugegen sein sollen.
Toggle Bar

Der Mieterbeirat ist auch Mitglied des Mieterrates für unser Quartier in der Knorrstraße 1 bis 15.

Der Mieterrat und der Mieterbeirat stehen allen Mieterinnen und Mieter der Knorrstraße zur verfügung.

Diese sind in zwei Schwerpunkten untergliedert, der eine der persönlich mit den Mieterinnen und Mietern bei deren Problemen die mit mietvertraglichen Zusammenhand stehen als gewählte Interessenvertretungen der Mieter beisteht als Mieterbeirat. Sowie den Schwerpunkt der sich bemühen in einer Zusammenarbeit mit dem Vermieter (VONOVIA) und den Behörden die Wohnsituation sowie die sozialen, kulturellen und nachbarschaftlichen Beziehungen zur Zufriedenheit der Mieter öffentlich zu gestalten als Mieterrat.

Mieterbeirat

In unseren Sprechstunden und auf der Website bieten wir unseren Nachbarn Hilfe bei der Lösung von Problemen, die im mietvertraglichen Zusammenhang stehen. Das sind vor allem folgende Themenbereiche: Betriebskosten, Mieterhöhungen, Instandhaltung und Modernisierung, Einhaltung der Hausordnung, Serviceleistungen und Gemeinschaftsanlagen und Wohnumfeld.

Mieterrat

Bündelt Anregungen und Kritiken der Mieterinnen und Mieter sowie die durch die Mieterbeiräte gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen. Die daraus abgeleiteten Anregungen und Vorschläge vertreten sie gegenüber dem Unternehmen und Behörden mit dem Ziel, zum Interessenausgleich beizutragen. Dieses bei den Neubau-, Modernisierungs-, Instandsetzungs- und Quartiersentwicklung sowie den Gemeinschaftseinrichtungen.

Unser Vermieter VONOVIA

in Zahlen, was das für uns Mieterinnen und Mieter heisst

778

Millionen €

Modernisierungsinvestitionen. Für die MieterInnen bedeutet das in den meisten Fällen: Jede Menge Stress und nicht akzeptable Mieterhöhungen.

43000

Wohnungen

von Modernisierungen betroffen. Die Mieterhöhungen stehen in keinem wirtschaftlichen Verhältnis zu den Energiekosteneinsparungen.

2000

Neubauten

sind geplant, sowie die Gründung weiterer Tochtergesellschaften mit teuren Zwangsdienstleistungen für die Mieter.

3400

Millionen €

sind die Bewertungsgewinne der Immobilien. Die Vonovia schüttet Gewinne auf der Grundlage von erwarteten Mieterhöhungen aus.

Alle Mitglieder

Alle am 16. September 2018 gewählten Mitglieder des Mieterbeirates und Mieterrates

member-1

Wir sind ein durch die Mieter gewähltes und ehrenamtlich tätiges Gremium.

Dr. Wafi Dahman

Vorsitzender des Mieterrats und Mieterbeirats

member-2

Grundlage unserer Arbeit sind unsere Satzungen, für ein miteinander.

Emre Aycicegi

Mitglied des Mieterrats und Mieterbeirats

member-3

Wir sind Vermittler zwischen Ihnen und der VONOVIA - selbst wenn die nicht wollen.

Roberto Stojanoski

Mitglied des Mieterrats und Mieterbeirats

member-4

Probleme, die Sie an uns herantragen, greifen wir auch auf.

Ali Elberkani

Mitglied des Mieterrats

member-5

Wir nehmen Ihre Interessen wahr und vertreten Ihre Anliegen.

Ayse Nur Kar

Mitglied des Mieterrats

member-6

Wir suchen gemeinsam nach Lösungen, die beide Seiten zufrieden stellt.

Abdelaaziz Hannach

Mitglied des Mieterrats

Über uns.

Über uns
wir sind Mieterinnen und Mieter der Knorrstraße in Frankfurt am Main.

Mieterbeirat Mieterrat

Satzungen.

Die Satzungen befinden sich hier
Die Satzungen gelten für die Knorrstraße in Frankfurt am Main.

Mieterbeirat Satzung Mieterrat Satzung

Zuständigkeit.